DIE KURIOSE NACHRICHT

Teures Fundstück

Den Nachbau einer Stradivari-Geige im Wert von etwa 11 000 Euro hat eine Zwölfjährige im Münchner Raum in einer Regionalbahn liegen lassen. Ein Zugbegleiter entdeckte das Instrument am Dienstag in einem Zug von Mittenwald nach München, wie die Polizei mitteilte. Gestern meldete sich die Mutter des M

Artikel 1 von 183
Mittwoch, 5. Oktober 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.