Ungarn: EU bleibt hart

Bericht: Kommission will Milliarden einfrieren

München – Die EU-Kommission will offenbar bei einem harten Kurs gegenüber Ungarn bleiben und im Streit um Rechtsstaatsmängel Gelder in Milliardenhöhe zurückhalten. Das berichten mehrere Medien unter Verweis auf Brüsseler Quellen. Konkret geht es um 7,5 Milliarden Euro. Die Kommission werde den Mitgl

Artikel 1 von 197
Donnerstag, 1. Dezember 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.