Hilfe für die Helfer mit der feuchten Nase

Eine Spende in Höhe von 2000 Euro übergab Johannes Ehberger von der Allianz Generalvertretung in Tuntenhausen an die Ehrenamtlichen der Johanniter-Rettungshundestaffel Rosenheim, die mittlerweile in Wasserburg angesiedelt ist. „Die Hilfe, welche die vielen Einsatzkräfte tagtäglich leisten, um Leben

Artikel 1 von 203
Montag, 5. Dezember 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.