„Las-Vegas-Schild“ ist weg: Die neue Werbung ist um ein paar Nummern kleiner ausgefallen

Im vergangenen Sommer sorgte sie für Aufregung im historischen Markt: die überdimensionierte Werbeanlage, die auf ein neues Lokal in der Kraiburger Bahnhofstraße hinweisen sollte. Die rund zwölf Meter lange, knallig bunte Tafel auf der Fassade des ehemaligen Schlecker-Markts direkt neben der denkmal

Artikel 1 von 142
Freitag, 30. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.