Heimat weltoffen und divers

Erste Runde des Filmfestivals „Biennale Bavaria International“ im April

Von markus Honervogt

Mühldorf – Mit einer „Kino- und Kulturreise“ beginnt im April das lange geplante Heimatfilmfestival. „Neuer Heimatfilm unterwegs“ heißt das verkleinerte Vorspiel heuer, das 2021 in der „Biennale Bavaria International“ fortgesetzt werden soll. Bei der Vorstellung des Festivals betonte Mühldorfs ehem

Artikel 1 von 246
Samstag, 31. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.