Sparen ist angesagt: Zahlen bereiten Kopfzerbrechen

Die Lage des Wasserburger Stadthaushaltes ist angespannt.

Die Lage des Wasserburger Stadthaushaltes ist angespannt.

Vor 25 Jahren in der Wasserburger Zeitung: Haushalt und Jugendzentrum stehen im Fokus

von laura hofner

Wasserburg – Für die Stadt Wasserburg ist laut dem neuen Haushaltsplan für das kommende Jahr Sparen angesagt. Bei den Planungen für ein Wasserburger Jugendzentrum gibt es daneben noch weitere Fallstricke.

Sparen wo immer es möglich ist – dass bei der äußerst angespannten Lage des Wasserburger Stadt

Artikel 1 von 246
Donnerstag, 5. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.