Die Unterzeichner

Bürgermeister an der A94 begehren auf

Lärmquelle: Die A94 München–Passau, hier von Poigenberg in Fahrtrichtung Dorfen fotografiert. Die Anrainer-Bürgermeister setzen jetzt die Verkehrsminister Andreas Scheuer und Kerstin Schreyer unter Druck.Foto Moritz Hans

Lärmquelle: Die A94 München–Passau, hier von Poigenberg in Fahrtrichtung Dorfen fotografiert. Die Anrainer-Bürgermeister setzen jetzt die Verkehrsminister Andreas Scheuer und Kerstin Schreyer unter Druck.Foto Moritz Hans

Der Lärm wird nicht leiser – Offener Brief an die beiden Verkehrsminister

Von Timo Aichele

Isen/Dorfen/St. Wolfgang/ Schwindegg/Pastetten – Der Lärm an der A94 wird nicht leiser, die Klagen darüber auch nicht. Zehn Bürgermeister betroffener Kommunen schreiben den CSU-Verkehrsministern Andreas Scheuer und Kerstin Schreyer. Die Forderungen dürften zweieinhalb Monate vor der Bundestagswahl i

Artikel 1 von 196
Mittwoch, 28. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.