Gemeinderat versucht es erst einmal ohne Anwalt

Mit der Aktion „Kunst für den Wald“, bei der Markus Oettl „Baumseelen“ (unser Bild) schuf, setzten die Gegner der geplanten Deponie in Odelsham ein Zeichen. Foto Rieger

Mit der Aktion „Kunst für den Wald“, bei der Markus Oettl „Baumseelen“ (unser Bild) schuf, setzten die Gegner der geplanten Deponie in Odelsham ein Zeichen. Foto Rieger

Im Deponiestreit erhöht Babensham den Druck auf Firma und Behörde – Bürgermeister behält sich weitere Schritte vor

Babensham – Die Deponie in Odelsham verhindern: Das hat sich der Gemeinderat Babensham auf die Fahnen geschrieben. Über die weitere Vorgehensweise gibt es freilich unterschiedliche Ansichten. Dies wurde bei der jüngsten Sitzung erneut deutlich.

Nach der Aktion „Kunst für den Wald“ der Bürgerinitiat

Artikel 1 von 233
Mittwoch, 4. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.