Rückhaltebecken Kaltenecker Moos reicht aus

Beinahe idyllisch mutet die Wolkenspiegelung auf dem durch Starkregen entstandenen See im Kaltenecker Moos an – wäre die Lage in Albaching nicht fast wieder sehr ernst geworden. „Wir haben diesmal Glück gehabt“, kommentiert Bürgermeister Rudolf Schreyer nach den heftigen Regenfällen von Samstag bis

Mittwoch, 22. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.