Ein Nachmittag zum Staunen

Vor dem Gewandhaus Gruber: Stadtarchivar Matthias Haupt mit einer Gruppe von Teilnehmern am „Tag des offenen Denkmals“.Foto  Weithofer

Vor dem Gewandhaus Gruber: Stadtarchivar Matthias Haupt mit einer Gruppe von Teilnehmern am „Tag des offenen Denkmals“.Foto Weithofer

Wasserburger entlarven Fassadenkunst beim „Tag des Denkmals“

Von Winfried Weithofer

Wasserburg – Ideales Spätsommerwetter und ein attraktives, vielfältiges Programm: Der „Tag des offenen Denkmals“ hat am Sonntag Hunderte Neugierige in die Stadt gelockt. Lücken in den Teilnehmerlisten gab es kaum. Fachkundige und kurzweilige Führungen bescherten den Teilnehmern einen faszinierenden

Freitag, 24. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.