Großes Dankeschön für Ehrenamtliche

Zusammenkunft im Sparkassensaal: (von links) Mischa Schubert (Sparkasse), Otto Lederer (Landrat), Alfons Wastlhuber (Verein Ehrensache), Florian Zwingler (Bergwacht), Katrin Meindl (AK 68), Dr. Gordon Hoffmann und Simon Brunnlechner (Romed), David Eisner (Wasserwacht), Patrizia Brambring (Nachbarschaftshilfe), Michael Kölbl (Bürgermeister) und Peter Schwertberger (Sparkasse). Foto Weithofer

Zusammenkunft im Sparkassensaal: (von links) Mischa Schubert (Sparkasse), Otto Lederer (Landrat), Alfons Wastlhuber (Verein Ehrensache), Florian Zwingler (Bergwacht), Katrin Meindl (AK 68), Dr. Gordon Hoffmann und Simon Brunnlechner (Romed), David Eisner (Wasserwacht), Patrizia Brambring (Nachbarschaftshilfe), Michael Kölbl (Bürgermeister) und Peter Schwertberger (Sparkasse). Foto Weithofer

Sparkassen-Stiftungen fördern die Sozial- und Kulturarbeit in Höhe von 86000 Euro

Von Winfried Weithofer

Wasserburg – Im kleinen Rahmen hat die Sparkasse Wasserburg die Verteilung ihrer Stiftungsgelder für Kultur- und Sozialengagement bekannt gegeben – coronabedingt war der sonst übliche Festakt nicht möglich. Vorstandsvorsitzender Peter Schwertberger hatte trotzdem eine frohe Botschaft zu verkünden: „

Dienstag, 26. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.