„Wasserburg hat so viel zu bieten“

Auf neuen beruflichen Wegen: Magdalena März, ehemals Kreisheimatpflegerin in Wasserburg, arbeitet jetzt im Landesamt für Denkmalpflege.Foto Weithofer

Auf neuen beruflichen Wegen: Magdalena März, ehemals Kreisheimatpflegerin in Wasserburg, arbeitet jetzt im Landesamt für Denkmalpflege.Foto Weithofer

Magdalena März hat ihren Posten als Wasserburger Kreisheimatpflegerin aufgegeben

Von Winfried Weithofer

Wasserburg – Nach nur eineinhalb Jahren gibt Magdalena März den Posten als Kreisheimatpflegerin für Wasserburg und Umgebung wieder auf. Das tue sie schweren Herzens, sagt die 34-Jährige.

Beim Landesamt für Denkmalpflege in München habe sie einen Traumjob bekommen: „Beiden Aufgaben in angemessener W

Freitag, 22. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.