Gedächtnisturniere für Fritz Steininger und Anton Schwimmer

Die Siegermannschaft aus Rechtmehring mit den Schützen (von links) Christian Freundl, Waltraud Kelch, Lydia Tauscher und Uwe Steinweber.Foto Richterstetter

Die Siegermannschaft aus Rechtmehring mit den Schützen (von links) Christian Freundl, Waltraud Kelch, Lydia Tauscher und Uwe Steinweber.Foto Richterstetter

Maitenbether Stockschützen treten an – Elke Bernert übergibt für ein Jahr den jeweiligen Wanderpokal

Maitenbeth – Nach zwei Jahren Corona-Pause konnten mit den Gedächtnisturnieren für Fritz Steininger und Anton Schwimmer wieder zwei Stockschützenturniere in Maitenbeth abgehalten werden.

Den Anfang machten bei der Veranstaltung die Männer, als acht Mannschaften in Gedenken an den verstorbenen Fritz

Samstag, 2. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.