Gottesdienste wird verlegt

Wasserburg – Am Samstag, 14. Mai, werden die Maiandacht, die anschließende Vorabendmesse und der Portugiesische Gottesdienst mit Kerzenprozession von der Frauenkirche nach St. Jakob verlegt. Grund ist das Altstadtspringen.

Montag, 23. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.