Gesundheitsamt droht mit Bußgeld

Umsetzung der Impfpflicht im Landkreis hat begonnen – Noch keine Arbeitsverbote

VOn Markus Honervogt

Mühldorf – Die Impfpflicht für Mitarbeiter im Gesundheitswesen ist rechtens, das Gesundheitsamt Mühldorf hat nach eigenen Angaben mit der Umsetzung der sogenannten einrichtungsbezogenen Impfpflicht begonnen. Das teilte ein Sprecher auf Anfrage mit. Betretungsverbote oder Bußgelder gibt es allerdings

Dienstag, 5. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.