Startschuss für neuen Kindergarten

Beim Spatenstich: (von links) Raphael Bürger, Firma Grossmann Bau, Martin Stöttner, Firma Zosseder, Andreas Reithmeier, Architekt, Alexander Bauer, Bauherr und Geschäftsführer des Süddeutschen Bauvereins, Frederik Woysch, Pastor der Adventgemeinde Wasserburg, Gabriele Polastky, Leiterin der Wasserburger Kirchengemeinde, Bürgermeister Michael Kölbl, Jürgen Hildebrandt vom zukünftigen Kita-Träger Advent-Wohlfahrtswerk und Pastor Wolfgang Dorn, Kirchenpräsident der Siebenten-Tags-Adventisten in Bayern. Foto huber

Beim Spatenstich: (von links) Raphael Bürger, Firma Grossmann Bau, Martin Stöttner, Firma Zosseder, Andreas Reithmeier, Architekt, Alexander Bauer, Bauherr und Geschäftsführer des Süddeutschen Bauvereins, Frederik Woysch, Pastor der Adventgemeinde Wasserburg, Gabriele Polastky, Leiterin der Wasserburger Kirchengemeinde, Bürgermeister Michael Kölbl, Jürgen Hildebrandt vom zukünftigen Kita-Träger Advent-Wohlfahrtswerk und Pastor Wolfgang Dorn, Kirchenpräsident der Siebenten-Tags-Adventisten in Bayern. Foto huber

Siebenten-Tags-Adventisten beginnen mit ihrem Großprojekt am Burgstall

Von Sophia Huber

Wasserburg – Mit dem Spatenstich leiteten Bauherren, die Mitglieder der Freikirche Siebenten-Tags-Adventisten und Verantwortliche der Stadt die bauvorbereitenden Maßnahmen für das neue Großprojekt am Burgstall in Wasserburg ein. Eine Kirche mit 150 Plätzen, ein Gemeindezentrum mit integrierter Musik

Donnerstag, 7. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.