Mit Brandanschlag gedroht

Aus dem Gerichtssaal – Gestoppter Racheakt geht mit Bewährungsstrafe aus

Von Theo auer

Wasserburg – Wut und Alkohol sind keine guten Ratgeber. Dies musste ein Angeklagter feststellen, der vor dem Schöffengericht Rosenheim stand, weil er im Raum Wasserburg eine Frau mit einem Molotowcocktail bedroht haben sollte.

Im Juni 2019 war eine 42-jährige Arbeitslose aus der Haft entlassen word

Mittwoch, 6. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.