Der Wasserpreis steigt sintflutartig

Die Kosten für Wasser wurden in Ramerberg jetzt neu kalkuliert. Foto DPA/Bernd Weißbrod

Die Kosten für Wasser wurden in Ramerberg jetzt neu kalkuliert. Foto DPA/Bernd Weißbrod

Ramerberg saniert Leitungen – Hohe Kosten für 522 Grundstücksbesitzer

Von Petra Maier

Ramerberg – Es führt kein Weg dran vorbei: Der Wasserpreis in Ramerberg wird drastisch steigen, und zwar um 96 Cent pro Kubikmeter auf künftig 2,36 Euro, zuzüglich Mehrwertsteuer und der jährlichen Grundgebühr, die gestaffelt ist und je nach tatsächlichem Wasserverbrauch zwischen 48 und 192 Euro im

Artikel 1 von 197
Samstag, 3. Dezember 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.