Zahlreiche Besucher bei „Attel leuchtet“

Das ABM-Orchester heizte den Besuchern und Bewohnern ordentlich ein.Fotos Johanna Schuberth

Das ABM-Orchester heizte den Besuchern und Bewohnern ordentlich ein.Fotos Johanna Schuberth

Lichtinstallationen zum Auftakt des Jubiläumsjahrs der Stiftung

von Sophia Huber

Attel/Wasserburg – 150 Jahre Stiftung Attl, bunt und mit guter Stimmung startete die Institution am Montag, 23. Januar, in ihr Jubiläumsjahr. An diesem Tag, im Jahr 1873, hatten die Barmherzigen Brüder das Attler Klostergebäude gekauft, um sich dort um Menschen mit geistiger Behinderung zu kümmern.

Artikel 1 von 197
Mittwoch, 1. Februar 2023
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.