Hessen

Geärgert: Bub bricht auf Eis ein

Eschwege – Ein Zehnjähriger ist in einen Teich in Eschwege eingebrochen und leicht verletzt worden – dahinter soll ein übler Scherz zweier Jugendlicher stecken. Der Junge wurde von seiner Cousine aus dem Wasser gezogen und rannte durchnässt nach Hause, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Demnach s

Artikel 46 von 181
Donnerstag, 7. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.