Riskant oder Gesund?

Kindheit ohne Fisch und Fleisch

Von Anja Sokolow

Dresden/Bonn/Berlin – Ein Satz aus dem Radio hat die heute elfjährige Tamara zur Vegetarierin werden lassen. „In einem Interview zur Massentierhaltung sagte ein Experte, dass auch auf Biohöfen Tiere nicht mit Freude sterben, damit wir sie essen können“, erinnert sich Tamaras Mutter

Artikel 39 von 206
Samstag, 22. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.