Extrem-Bergsteiger stirbt am Everest

Kathmandu – Ein bekannter japanischer Bergsteiger ist am Mount Everest gestorben. Der 36 Jahre alte Nobukazu Kuriki wurde im Camp 3 auf 7200 Metern Höhe gefunden, wie am Montag bekannt wurde. Das Camp liegt in der Todeszone, wo auch die besten Bergsteiger praktisch nach jedem Schritt anhalten und at

Freitag, 21. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.