Freiburg

Die angeklagte Mutter äußert sich

Freiburg – Nach dem Geständnis ihres langjährigen Lebensgefährten im Freiburger Prozess um den Missbrauch eines Kindes hat sich erstmals die Mutter des Jungen geäußert. Für ihre Aussage vor dem Landgericht wurde die Öffentlichkeit ausgeschlossen. Die 48-Jährige werde Fragen „im Wesentlichen bestätig

Donnerstag, 7. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.