Missbrauch

33-Jähriger legt Geständnis ab

Freiburg – Im siebten und letzten Prozess im Missbrauchsfall Staufen bei Freiburg hat der angeklagte 33-Jährige ein Geständnis abgelegt. Er habe schwere Straftaten begangen und dem heute zehnjährigen Buben großes Leid zugefügt, sagte der Spanier zum Prozessauftakt vor dem Landgericht. Er habe das Ki

Artikel 40 von 219
Mittwoch, 26. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.