Frankreich

Deutscher Tourist ertrinkt im Atlantik

Bordeaux – Bei hohem Wellengang ist ein deutscher Tourist an der französischen Atlantikküste ertrunken. Der 45-Jährige habe nordwestlich von Bordeaux an einem Strand außerhalb der bewachten Zone gebadet. Das berichteten die Regionalzeitung „Sud-Ouest“ und andere Medien am Montag unter Berufung auf R

Freitag, 1. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.