Naturschutz

Artenreiche Gebiete auswählen

Durham – Bei der Ausweitung von Naturschutzgebieten sollte nicht nur auf die Größe der geschützten Fläche geachtet werden. Wichtig sei, dass Regionen mit hoher Biodiversität, also vielen Tier- und Pflanzenarten, vorrangig geschützt werden, so die US-Wissenschaftler von der Duke University in Durham

Montag, 17. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.