Ebola im Kongo zweitschwerster Ausbruch der Geschichte

Genf – Die aktuelle Ebola-Epidemie im Ost-Kongo ist inzwischen der zweitschwerste Ausbruch der gefährlichen Krankheit in der Geschichte. „Das ist ein Meilenstein, den niemand erreichen wollte“, sagte ein Sprecher der Weltgesundheitsorganisation (WHO). WHO-Notfallchef Peter Salama betont aber, dass d

Montag, 17. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.