Bedingungen für das „H“-Kennzeichen: Mindestens 30 Jahre alt und spezielles Gutachten

Oldtimer können Historien-Kennzeichen tragen: Ein „H“ am Ende des Kfz-Kennzeichens dürfen jene Gefährte führen, die als „historisches Kulturgut“ gelten und mindestens 30 Jahre alt sind. Dann sind pauschal 191,73 Euro Steuern für Pkw und Lkw und 46,02 Euro für Motorräder fällig. Das ist für alle Fahr

Montag, 17. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.