Kleinkind beim Putzen verbrüht

Remscheid – Bei einem tragischen Unglück in einem Haus in Remscheid hat ein elf Monate altes Mädchen schwere Verbrühungen erlitten. Für Reinigungsarbeiten hatte der Vater auf dem Boden eines Zimmers einen Eimer mit heißem Wasser abgestellt. Als der Mann kurz die angrenzende Küche aufsuchte, krabbelt

Dienstag, 17. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.