Abgestürzt

Planschbecken war zu schwer

Stuttgart – Ein volles Planschbecken auf einem Balkon war wohl zu viel des Guten: Der Balkon eines Wohn- und Geschäftshauses in Stuttgart stürzte ein, dabei wurden sechs Menschen leicht verletzt. Vermutlich durch das zu hohe Gewicht des gefüllten Pools mit drei Metern Durchmesser und 70 Zentimetern

Artikel 37 von 180
Dienstag, 9. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.