Feuerwehr gedroht

Anonyme E-Mail wegen Martinshorn

Mettmann – In einer anonymen E-Mail haben Anwohner der Feuerwehr Mettmann mit einer Anzeige wegen Körperverletzung gedroht, weil sie mit Martinshorn zu einem abendlichen Feueralarm gefahren waren. Die Feuerwehr veröffentlichte die E-Mail.

Wie Feuerwehrchef Matthias Mausbach sagte, traf die erste E-

Mittwoch, 26. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.