Wanderer 9 Tage nach Notruf tot

Rom – Ein in Italien beim Wandern in Not geratener Student ist tot aufgefunden worden – neun Tage, nachdem er einen Notruf abgesetzt hatte. In dem Anruf berichtete der Franzose, er habe sich bei einem Sturz in einen Abgrund beide Beine gebrochen. Er konnte aber seine Position in der Provinz Salerno

Mittwoch, 29. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.