„Wir werden schlechter behandelt als Tiere“

Spanische Zimmermädchen streiken am Wochenende auf Ibiza 48 Stunden gegen Ausbeutung

Alicante – Amalia beteuert, dass sie nicht übertreibt. „Wir werden schlechter behandelt als Tiere. Mit uns kann man praktisch alles machen“, versichert die 52-Jährige aus Alicante. Mit „wir“ meint Amalia die rund 200 000 Zimmermädchen Spaniens, die eine „zunehmend brutale Ausbeutung“ seitens der Hot

Mittwoch, 26. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.