Hat Stadtplan-Erbe Falk Mordauftrag gegeben?

Frankfurt/Main – Der Erbe des Stadtplan-Verlags Falk, Alexander Falk, muss sich seit gestern wegen Anstiftung zum Mord vor Gericht verantworten. Der 50-Jährige soll nach dem Vorwurf der Staatsanwaltschaft 2009 in einem Hamburger Restaurant einen Mittelsmann mit der Ermordung eines Frankfurter Rechts

Samstag, 13. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.