Kikeriki!

Hahn „Maurice“ darf weiter krähen

Rochefor – Hahn „Maurice“ darf in Frankreich weiterhin ungehindert krähen. Eine Klage gegen die Besitzerin des Tiers wurde am Donnerstag von dem Landgericht in Rochefort im Westen Frankreichs abgewiesen. Die Kläger müssten der Besitzerin von „Maurice“, Corinne Fesseau, zudem 1000 Euro Entschädigung

Donnerstag, 30. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.