Lkw-Tote: Fahrer bleibt in Haft

London/Hanoi – Der Fahrer (25) des in Großbritannien entdeckten Kühllastwagens mit 39 Toten bleibt vorerst im Gefängnis. Derweil weiteten die britischen Behörden ihre Ermittlungen aus: Zur Identifizierung der Opfer schickten sie Unterlagen nach Vietnam. Es seien „vier Aktensätze in Bezug auf die Lkw

Samstag, 15. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.