im Bodensee

Sipplingen – Die Quagga-Muschel breitet sich seit rund drei Jahren massenhaft im Bodensee aus und richtet teils erheblichen Schaden an. Das bis zu 40 Millimeter große Tier setzt sich in den technischen Anlagen der Bodensee-Wasserversorgung fest, wie eine Sprecherin sagte. Die Ausbreitung der Muschel

Montag, 27. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.