Lungenkrankheit

Wuhan/Genf – Wegen einer rätselhaften Lungenkrankheit in der chinesischen Metropole Wuhan hat sich die Weltgesundheitsorganisation (WHO) eingeschaltet. „Die WHO verfolgt die Situation aufmerksam“, erklärt die UN-Behörde in Genf. Eine Frage steht im Raum: Ist wieder ein Virus vom Tier auf den Mensche

Artikel 38 von 174
Donnerstag, 30. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.