Tödliches Selfie – von Dach gestürzt

Madrid – Eine 14-Jährige ist in Spanien beim Selfie-Machen vom Dach eines zehnstöckigen Gebäudes in die Tiefe gestürzt und kurze Zeit später an ihren schweren Verletzungen gestorben. Laut Polizei befand sich die Schülerin zusammen mit einigen Freundinnen auf dem Dach des Hauses, in dem ihre Großmutt

Samstag, 25. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.