Handelte Amokläufer aus Corona-Wut?

Kanada: 16 Menschen tot – Polizei prüft Zusammenhang mit Pandemie-Maßnahmen

Enfield – Beim blutigsten Schusswaffenangriff der jüngeren kanadischen Geschichte hat ein 51-jähriger Mann mindestens 16 Menschen getötet. Der Täter selbst, der offenbar Teile einer Polizeiuniform trug und ein wie ein Polizeiauto aussehendes Fahrzeug fuhr, wurde nach einer rund zwölfstündigen Verfol

Samstag, 25. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.