Busfahrer nach Angriff gestorben

Bayonne – Der nach einem brutalen Angriff für hirntot erklärte französische Busfahrer ist tot. „Wir haben beschlossen, ihn gehen zu lassen. Die Ärzte waren dafür und wir auch“, teilte die Tochter am Freitag mit. Zwei junge Männer hatten den Busfahrer am Sonntag im südwestfranzösischen Bayonne so hef

Samstag, 6. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.