Akt der Aussonderung

Häuser von Covid-19-Patienten markiert

Sucre – Weil er die Häuser von Covid-19-Patienten mit Warnschildern markiert hatte, ermittelt die venezolanische Staatsanwaltschaft gegen den Bürgermeister der Stadt Sucre. Es handle sich um eine „makabre“ Aktion und einen Akt der „Aussonderung“, erklärte Staatsanwalt Tarek William Saab. Auf Videos

Artikel 47 von 164
Freitag, 1. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.