Gendergerecht: Lufthansa schafft „Damen und Herren“ ab

Frankfurt – „Sehr geehrte Damen und Herren, herzlich willkommen an Bord“ – diese Anrede werden Lufthansa-Passagiere in Zukunft nicht mehr hören. Die Fluggesellschaft möchte in Zukunft gendergerechter mit ihren Fluggästen kommunizieren. Sprich: Die „Damen“ und „Herren“ werden gestrichen. Auch das eng

Artikel 54 von 183
Freitag, 6. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.