Illegales Holz auf der „Gorch Fock“?

Karlsruhe – Die Umweltschutzorganisationen WWF und Deutscher Naturschutzring wollen vor dem Verfassungsgericht in Karlsruhe eine Prüfung des bei der Restaurierung der „Gorch Fock“ verbauten Tropenholzes auf mögliche kriminelle Herkunft erzwingen. Das für das Deck des Segelschulschiffs verwendete Hol

Samstag, 18. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.