Beratungsmobil für Flutopfer

Bad Neuenahr-Ahrweiler – Nach der Flutkatastrophe im Ahrtal mit 133 Toten soll ein besonderes Beratungsmobil an 20 Standorten den teils traumatisierten Anwohnern helfen. Der umgebaute Reisebus mit zwei Büros und einer Spielecke wird laut der Kreisverwaltung Ahrweiler ein Jahr lang an fünf Tagen pro

Freitag, 24. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.