Luftpirat seit 50 Jahren verschwunden

Seattle – Am 24. November 1971 besteigt ein unscheinbarer Mann eine Boeing für den kurzen Flug von Portland nach Seattle. Wenig später entkommt er per Fallschirm und 200 000 Dollar Lösegeld (heute rund 1,2 Mio. Euro). Der Fall D. B. Cooper ist die einzige ungeklärte Flugzeugentführung in den USA. Au

Mittwoch, 8. Dezember 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.