„Riesige Tragödie“ erschüttert Bulgarien: 46 Tote bei Bus-Unglück

Sofia – Bei einem schweren Bus-Unglück in Bulgarien sind in der Nacht zu gestern mindestens 46 Menschen ums Leben gekommen, darunter mehrere Kinder. Insgesamt hätten sich nach Angaben der Polizei 50 Passagiere und zwei Fahrer in dem Bus befunden, als es gegen 2 Uhr morgens zu dem Unfall auf der Stru

Montag, 6. Dezember 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.