Zwei Eismacher aus Deutschland fahren zur WM

Rastatt/Wernigerode – Physalis-Avocado-Sorbet – eine ungewöhnliche Kreation hat sich Giuseppe Cimino, Eismacher aus dem baden-württembergischen Rastatt, vor einigen Jahren ausgedacht, damit 2018 die Deutsche Meisterschaft in Berlin gewonnen und sich dadurch gleichzeitig für die Eis-Weltmeisterschaft

Dienstag, 5. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.