Ein Team über Ozeane hinweg

Zeichen der Hoffnung: Vitus Jas (links) mit Kollegen im Klinikum, ausgestattet mit den neuen Bauer-Visieren überm Mundschutz. Foto privat

Zeichen der Hoffnung: Vitus Jas (links) mit Kollegen im Klinikum, ausgestattet mit den neuen Bauer-Visieren überm Mundschutz. Foto privat

Anti-Corona-Visiere statt Eishockeyhelme: Wie Bauer Hockey der Welt hilft

Von Michael Weiser

Rosenheim – Sonst fertigen sie Schutz für harte Jungs, jetzt dienen sie den Helden der Gegenwart: Bauer Hockey produziert keine Eishockeyhelme mehr, sondern Visiere, die Ärzten Schutz gegen den Coronavirus bieten. Eine Idee, auf die die Welt gewartet hat. Binnen einer Woche sind 2,5 Millionen Anfrag

Mittwoch, 4. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.