Finalist des Deutschen Nachhaltigkeitspreises

Die Grünkunft-Gründer Christoph Kleber und Ehefrau Edna Kleber-Belizário mit dem „Nachhälter“ und der Glasstele. Foto Huber

Die Grünkunft-Gründer Christoph Kleber und Ehefrau Edna Kleber-Belizário mit dem „Nachhälter“ und der Glasstele. Foto Huber

Königsdisziplin der Unternehmenswettbewerbe – Wasserburger Start-up „Grünkunft“ überzeugt erneut mit dem „Nachhälter“

Von Heike Duczek

Wasserburg – 2020 war das erfolgreichste Jahr der noch jungen Firma Grünkunft aus Wasserburg: Mit ihrem „Nachhälter“, einer Verpackung ohne Plastik, gewann sie die Pro-Sieben-Gründershow „Ding des Jahres“. 2021 hat gerade erst angefangen – und es geht gleich weiter mit den Ehrungen: Grünkunft ist Fi

Montag, 27. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.